A Tribute to Mike Tyson

Einer, wenn nicht der größte Schwergewichtsboxer in der Historie des Boxens. Der frühe Mike Tyson, trainiert von Cus D‘Amato und Kevin Rooney, im Stile eines Gladiators (solid black Trunks, no socks) beeindruckte der jüngste Schwergwichtsweltmeister in der Geschichte des Boxens (20 Jahre alt gegen Trevor Berbick) nicht nur durch seine enorme Schlagkraft, sondern vor allem durch seine unglaubliche Geschwindigkeit in Händen und Kopfbewegung.

Nun habe ich gerade einen Blog gefunden, der Tysons Karriere nicht besser hätte wiedergeben können, daher hier der Link zu einer auf viele Arten und Weisen einzigartigen Karriere.


0 Antworten auf „A Tribute to Mike Tyson“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× eins = zwei